Live-Monitor

Live-Monitor

Der Live-Monitor ist eine Technologie, deren Hauptzweck es ist, den relevanten Status einer Festplatte einschließlich Betriebsstunden, unsicherer Stromausfälle, Temperaturen und weitere Informationen zu sammeln. Mit den jüngsten Fortschritten in der Technologie werden SSDs häufig für die Industrie angepasst und Live-Monitor-Attribute werden entwickelt, um spezifischen Anwendungen zu entsprechen.

Für Industrie- und Cloud-Anwendungen hat ADATA zwei Sätze von Live-Monitor-Attributen entwickelt. Der erste ist die Mitteilung der NAND-Flash-Informationen. Durch die Verwendung der angegebenen Live-Monitor-Attribute kann der Benutzer einfach auf grundlegende SSD NAND-Flash-Informationen, einschließlich Bad-Block-Berichte, Zähler löschen und Programme/Löschen Fehlversuche zugreifen. Das zweite gesetzte Live-Monitor-Attribut bezieht sich auf die Zuverlässigkeit, wodurch ein Benutzer leicht auf die Lebensdauer eines Laufwerks, Wear-Leveling-Faktor und die geschriebenen Gesamtdaten zugreifen kann - um die Werte für Total Bytes Written (TBW) und Drive Write per Day (DWPD) zu bewerten.  Diese Information ist nützlich bei der Vorhersage der insgesamt nutzbaren Lebensdauer einer SSD.   

ADATA bietet speziell für industrielle Anwendungen entwickelte nützliche Live-Monitor-Attribute, so dass die Kunden einen transparenteren und vollständigen Satz von Informationen haben können, um eine optimale Verwaltung ihrer SSDs zu gewährleisten.