A⁺ Security

A⁺ Security

A⁺ Security

Als Weltmarktführer für Speicher in Industriequalität widmet sich ADATA der Bereitstellung von Lösungen für die Industrie und zwar nicht nur durch langlebige Hardware, sondern auch durch Software und Firmware. Die firmeneigenen A Security- und Datenschutztechnologien von ADATA sind in ADATA-Flash-Speicherprodukten in Industriequalität implementiert, einschließlich DatenlöschungDatenverschlüsselungDatenvernichtung, und SchreibschutzDiese können in einer Vielzahl an industriellen Anwendungen eingesetzt werden, um die Datensicherheit zu erhöhen. Mit A+ Sicherheit können vertrauliche Daten effektiv vor dem Durchsickern oder Manipulieren geschützt werden.

Was umfasst A Sicherheit ?

Wie lösche ich schnell/sicher ?

ATA-Befehl – Sperrt das Laufwerk durch ein Kennwort

Alle SATA-SSDs unterstützen den „ATA-Befehl“, der einen Sicherheitsmechanismus für Benutzer- und Hauptkonten bietet, indem Kennwörter festgelegt werden.

Der Verschlüsselungs-/Entschlüsselungsablauf

Zwei Methoden zum Ausführen des Schreibschutzes

Durch Software – Durch Einstellungen in Software und Firmware

Host-Software 

– Senden Sie den Anbieterbefehl an die SSD

– Protokolliert den Schreibschutz, um seine Gültigkeit aufrechtzuerhalten

– Benachrichtigt die Flash-Übersetzungsschicht, dass die Schreibschutzfunktion bereit ist

Durch Hardware – Durch Einschalten des Hardwareschalters 

Die SSD-PCB verfügt über einen Hardwareschalter 

– Verbinden Sie sich mit dem GPIO-Pin auf dem SSD-Controller

– Erkennen Sie das GPIO-Pin-Signal 

– Benachrichtigen Sie die Flash-Übersetzungsschicht, dass die Schreibschutzfunktion bereit ist

A sicherheitsunterstützte SSDs

Zielanwendungen